Beate-Christin Hastedt Coaching Fabrik

Konfliktklärung Konfliktmanagement

Konflikte sind zunächst mal gut, denn sie ermöglichen Wachstum.
Konflikte können aber ebenso toxisch werden, dann sind sie nicht mehr gut.
Und dann?

Egal ob im Team, in der Zweierkonstellation oder als Paar, wenn Konflikte toxisch, also destruktiv werden, ist es Zeit zu handeln.
Das können Sie als Führungskraft sein, die/der nicht mehr weiter weiss mit dem Teamkonflikt.
Das können Sie als Betroffene/r sein, die raus möchte aus der Spirale, die fast immer in eine weitere Eskalation mündet.
 
Wenn Konflikte den konstruktiven Boden verlassen haben, dann geht es nicht mehr um die Sache, geht es nicht mehr um eine Lösung, geht es nicht mehr um eine bessere Zukunft. Aber worum dann?


Das Konflikt-Eskalationsmodell (nach Gastl)

Nach Gastl gibt es neun Stufen, die sich in Konflikten identifizieren lassen: 
Stufe 1-3 Konkurrenz und Kooperation, Stufe 4-6 Gewinnen oder verlieren, Stufe 7-9 verlieren gegen verlieren
Der Konflikt beginnt "harmlos" mit der Verhärtung der Standpunkte und kann bis zur totalen Vernichtung des Gegners führen, für die dann auch der eigene Untergang in Kauf genommen wird. Die Eskalationsstufen unterstreichen die grundsätzlich negative Dynamik von Konfliktverläufen, die es zunehmend schwieriger und schliesslich unmöglich macht, zu intervenieren. 
Daher lohnt es, früh zu intervenieren und entweder selbst tätig zu werden oder sich Unterstützung bei er Konfliktbearbeitung zu suchen.

Wie ist der Ablauf?

Die Sessions können stattfinden:

  • online
  • live (Büro Baden, Büro Zürich)


Sprachen: Deutsch, Englisch

1. Terminvereinbarung - los geht's

2. Kostenloses Erstgespräch (30 Min.)

3. Angebot basierend auf den Bedürfnissen

4. Start Coaching 

Klientenstimmen

"Am Anfang dachte ich, was soll das schon werden...aber interessant ist es schon.
Allein die ersten Worte haben mich gepackt, mit deiner ruhigen Stimme hast du mich sofort berührt. Durch deine Hilfe, konnte ich mir selbst helfen...ich konnte hinsehen wer ich bin, und was ich sein kann. Es ist phantastisch, verrückt, großartig...einfach toll!
Danke"


Anonym.

Klientenstimmen

"Einfühlsam, unnachgiebig, anspruchsvoll, gut."

Silvia Talmon

Klientenstimmen

"Die Gespräche mit Frau Hastedt haben mich zur Reflektion und zum Nachdenken gebracht. Ich war selbst erstaunt darüber, wie sehr ich mich öffnen konnte und auf welche Zusammenhänge wir im Laufe der Gespräche gekommen sind. Vielen Dank für die angenehme Atmosphäre und das wertschätzende Miteinander auf Augenhöhe." 

Sabine Starcke

Klientenstimmen

"Frau Hastedt ist...Jemand der zuhört. Jemand der Fragen stellt, die mich anregen sich mit mir zu beschäftigen und verschiedene Sichtweisen zu bekommen. Jemand der eine angenehme und sichere Atmosphäre schafft, in der ich so zu mir vordringen kann um meine Türen zu öffnen. Jemand der Mensch und Professionalität verbindet. Ich wende mich immer wieder sehr gerne an sie um mich im Leben auszurichten und meinen Weg zu gehen."

Uwe Schmidt

Klientenstimmen

*****

Aurora Avram

Klientenstimmen

"Tolles, einfühlsames Coaching! Konnte das gelernte gleich umsetzen. War erstaunt wie schnell die Resultate da waren. Jederzeit wieder! Dankeschön."


Heike Schulz

Klientenstimmen

"Es tat unglaublich gut mit Beate zu sprechen. Einfach mal andere Blickwinkel zu hören und zu erkennen wenn man in seinem "Tunnel" ist. Ich bin sehr dankbar und freue mich aufs nächste Gespräch."


Jasmin Treske

Klientenstimmen

"Eine wundervolle Coaching Reise zu mir selbst. So wertschätzend, unterstützend mit den richtigen Fragen die mir sehr weitergeholfen haben. Das alles in so einem angenehmen Rahmen in dem ich mich sehr sicher und aufgehoben gefühlt habe. Sich voll und ganz öffnen zu können weil einfach alles gestimmt hat, haben dieses Coaching und meine learnings geprägt❤️DANKE dir von Herzen für deine Arbeit und dein Sein❤️"

Diana Hiller